Brennpunkt21

Zwangsimpfung – NANO – RFID

Posted in H1N1, RFID by peacemaker21 on September 22, 2009

Sehr geehrte Damen und Herrn

Ich möchte Sie noch mal warnen vor dieser Impfung.

Ich beschäftige mich schon des längerem mit RFID, zu deutsch Radio Frequenz Identität, habe auch schon einige Artikel darüber geschrieben und publiziert.
Doch meine Damen und Herren, jetzt wird es ernst, schauen Sie sich mal die Schlagezeilen an, in allen Europäischen Staaten, wird die Impfung gegen diesen H1N1 – Virus zwangsverordnet.
Staaten wie: Schweden, Griechenland, Österreich, Deutschland, Spanien, Schweiz und, und, und.

Meine Damen und Herren, wachen Sie auf schauen Sie sich mal den neuesten RFID – Nano – Chip an. ( siehe Bild ).

Nano - RFID

Nano - RFID

Sie sehen hier einen Nano – RFID – Chip.
Dieser Chip könnten im Impfstoff integriert sein.

Tatsächlich sind im Impfstoff Substanzen, die sogenannte Squalen, die auf Grundlage der Nanotechnologie hergestellt werden, welche die Zellen im Körper des Menschen beeinflussen.
Also meine Damen und Herren, lassen Sie die Finger davon, keine Impfung, denn das kann ihr verderben sein.
Sie wissen ja, das Medikamente, Impfstoffe zuvor einen langen Test durchlaufen müssen, um einen Zulassung zu bekommen.
Hier sagen aber alle Regierungen und vor allem die WHO, es ist keine Zeit mehr.
Die Regierungen haben sogar die Gesetze dahin gehend geändert, dass die Hersteller, die Erzeuger der Impfstoffe Immunität haben, das heißt, die Hersteller, die Erzeuger der Impfstoffe können nicht verklagt bzw. belangt werden, falls es zu Todesfällen kommt.

Für jene die noch immer nicht glauben, dass alles nur Geschwätz ist, denen sage ich jetzt eines:
„Verschwörungstheorien sind so alt wie die Menschheit, keiner glaubt daran, bis sie wahr werden.“

Schauen Sie sich mal das Video an:

ZITAT: Injiziert man Squalen dagegen in den Körper, macht das Immunsystem Jagd darauf und vernichtet es in jedem Teil des Körpers – auch dort wo es gute Dienste tut. Dies ist in Tierversuchen überzeugend dargelegt worden. Ratten beispielsweise erlitten nach nur einer einzigen Injektion lang anhaltende Störungen ihrer Immunantwort und bekamen diverse chronische Entzündungen (rheumatische Arthritis). Die Verwendung von Squalen als Wirkungsverstärker in Anthrax-Impfstoffen ist auch der Auslöser für Schäden, die man das Golfkriegssyndrom genannt hat (Autoimmunstörungen, Kopfschmerzen, Müdigkeit und chronische Schmerzen). ZITAT ENDE.

Quelle:
http://www.readers-edition.de/2009/08/06/neues-zur-schweinegrippe-kolostrum-statt-squalen

Wer sind die Gewinner:
Die Pharmakonzerne und wer steht hinter den Pharmakonzernen, ja genau, wieder diese Familien, die Rothschilds, die Rockefellers, und, und, und.

Wer sind die Verlierer:
Jene die sich zwangsimpfen lassen, die Menschen, die eigentlich nur eines wollen, in Frieden LEBEN.

Weiterführende Links:

http://kochministry.wordpress.com/2009/09/21/schweinegrippe-impfung-nano-chip/

http://kochministry.wordpress.com/2009/09/02/schweinegrippe-zwangsimpfung-massenimpfung/

ZG 1 & ZG 2

lg
harald matschiner
informatiker, lehrer, aber vor allem ein mensch.
zitat:
Die Einfachheit und Klarheit der Worte bringen die Wahrheit ans Licht.

Advertisements

16 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Widerstand gegen §168VAEU said, on September 23, 2009 at 05:08

    Vielen dank für diesen tollen artikle, dies breingt wieder einen neuen aspekt zu den bereits erschreckenden informationen die wir haben.
    Hoffoen wir dass die menschheit noch vor dem 2. Oktober aufwacht:

    die killerimpfung ist am 15. september von der FDA zur vermarktung frei gegeben worden.
    der weltimpfkongress findet um den 2. oktober, am tag der irischen Abstimmung statt.

    Dann sind alle bedingungen für die massenvergiftung der EU und der Weltbevölkerung gegeben.

    schliessen sie sich dem Weltwiderstand gegen die Zwangsimfung an; Schenken sie den Bilderbergern Ihre Kinder nicht.
    Lesen sehr genau die Klage der Frau Bügermeister und des FBI gegen die WHO, die UN, die NATO, Obama, Baxter, Novartis, Sanofi Aventis, Bundesaknzler Faymann, Gesundheitsminister Stöger, usw…

    WEITERLEITEN – SCHLIEßEN SIE SICH DEM WELTWIDERSTAND GEGEN die H1N1 ZWANGSIMPFUNG AN.
    Sehr geehrte Damen und Herrn,

    Die gefahr eines (vergifteten) Zwangsimpfung wird immer klarer.

    vor ca. 3 Monaten haben Sie diese Information erhalten und vielleicht nicht beachtet, oder nicht „geglaubt“.
    http://www.mmnews.de/index.php/200906293197/MM-News/WHO-Anklage-wegen-Bioterror-und-versuchten-Massenmord.html

    Am Licht der vielen neuen Informationen, die Sie bereits erhalten haben, und der aktuellen Ereignisse (todestille in Österreich (weil sie wissen , dass wir wissen), enormer Hype in Frankreich, usw usw.

    beachten Sie:
    – Gesundheitsministerin Bachelot, Frankreich hat sich bereits bei der – Verfassungskommission für eine Zwangsimpfung abgesichert. (Mittels Notstand oder Kriegsrecht).
    – US Kongress hat ein gesetz verabschiedet, das die Hersteller der Impfung bei Erkrankung oder Ableben von jeglicher Haftung und Schaedenersatzleistungen entlastet,
    – Kurz vor dem Auslösen der Pandemie hat die WHO heimlich die Definition einer Pandemie geändert, so dass sie dann eingrefen kann, wann immer sie will.
    – Die WHO hat zugegeben selbst die Pandemie ausgelöst zu haben, und die Impfung an gesunden in der Bevölkerung und ohne ihr Wissen getestet zu haben.
    – In einem FEMA Lager bei Atlanta liegen 1.5 Mio. Särge bereit
    – 800 FEMA Konzentrationslager (USA) sind für die Quarantäne und die Widerspenstigen bereit.
    Die Impfung ist von der FDA am Tag der Wiederwahl Barrosos,
    Der Weltimpfkongress findet rund um den 2. Oktober statt, am tag der irischen Abstimmung.(Siehe genau §168VAEU an)

    Vielleicht nehmen Sie es jetzt ernst und lesen dies vom Anfang bis zum Ende sehr genau (inkl. Kommentare und Angehängte Strafanzeige). So bald Sie vertsanden haben, helfen Sie die Welt zu warnen: wir haben 9 Tage bis zur Irischen Abstimmung. Im §168VAEU ist all das versiegelt.
    http://www.mmnews.de/index.php/200906293197/MM-News/WHO-Anklage-wegen-Bioterror-und-versuchten-Massenmord.html

    VACCINE RESISTANCE MOVEMENT – (mit internationaler Petition; bereits 40.000 Unterschriften)
    http://www.facebook.com/group.php?gid=92066513363#/group.php?gid=100535026404
    SOS Justice & Droits de l‘ Homme: NON AUX VACCINATIONS OBLIGATOIRES (mit Petition und Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft von Nizza).
    http://www.facebook.com/group.php?gid=92066513363#/group.php?gid=92066513363


    http://infokrieg.tv (> EUGENIK2009)
    http://www.savethepub.co.uk
    http://www.denunziere-den-wirt.de
    http://www.marketingoverdose.org
    http://www.profit-over-life.org

  2. Versprechen!?! « Infokrieg21 said, on September 25, 2009 at 10:31

    […] Plätzen, RFID in den Reisepässen, das nächste ist die Zwangsimpfung und da ist auch der Nano – RFID – Chip darin enthalten. Weil Du bist Terrorist – siehe Youtube […]

  3. Kohlhuber Ingeborg said, on Oktober 25, 2009 at 18:06

    Ich erhielt heute zum erstem Mal Ihre Warn-Nachricht bezüglich Schweinegrippe, bin allerdings bereits sehr genervt von den Meldungen in den Medien. Ich verstehe jetzt aufgrund Ihrer Ausführungen, warum mit einer derartigen Penetranz seitens der Regierungen vorgegangen wird. Das ist unerhört, ich hoffe, die Menschheit wehrt sich dagegen. Wo kann man sich einem massenprotest anschließen?

  4. Max said, on Oktober 28, 2009 at 14:37

    Dann bin ich eben Terrorist,kein Problem ! Impfen lasse ich mich jedenfalls nicht !

  5. ecco1347 said, on Oktober 31, 2009 at 13:52

    endgame.
    noch 36 monate dann steht der gewinner fest.
    lasst euch nicht impfen-
    seid hilfsbereit-
    ernährt euch(so gut wie es geht)gesund-obst-gemüse(wenn es geht kein gen-food)
    redet mit anderen.(egal ob sies glauben oder nicht)die einsicht kommt meist später.
    gebt nicht auf und verschliesst euch dem auf keinen fall.
    helft alle mit die elite zum TEUFEL zu schicken denn da kommen sie auch her.
    schaut nicht so oft TV.
    fragt euch nicht was sie sagen sondern vielmehr warum sie es euch zeigen.

    alles gute und viel glück.
    gott schütze uns unsere liebsten und unsere freiheit-
    liebe grüsse ecco

  6. Phil said, on November 1, 2009 at 00:32

    Falls die echt so ne mega Kontrolle haben, warum ist der Beitrag nicht gelöscht und du irgendwo verbuddelt?

    Das Internet wäre ja am einfachsten zu kontrollieren…

    Impfen lasse ich mich auf jeden Fall nicht ;>

  7. Ernst said, on November 2, 2009 at 11:33

    Das Ganze hört sich recht marktschreierisch an; mag ja etwas Wahres dran sein. Mir geben immer Artikel zu denken, die in schlechtem Deutsch verfaßt sind, als da ist: Rechtschreibfehler, unvollständige Sätze, Wortwahl – da werde ich noch vorsichtiger! Trotzdem allen einen Dank, die sich engagieren und auf der Suche nach der Wahrheit sind!

    • eugp21 said, on November 2, 2009 at 13:46

      wie ich schon im Artikel schrieb:

      Verschwörungstheorien sind so alt wie die Menschheit, keiner glaubt daran, bis sie wahr werden.

      Wenn Sie schreiben Rechtschreibfehler, unvollständige Sätze, und Wortwahl, und diese auch ansprechen, dann muss ich ihnen eines entgegnen – ich bin nur ein Mensch, und Menschen machen Fehler, wenn es sich aber um solche Fehler handelt, ja dann, sind diese meiner Meinung nach vernachlässigbar.
      Zitat:
      Die Einfachheit und Klarheit der Worte , bringen die Wahrheit ans Licht.

      LG

  8. ein Schreiber said, on November 11, 2009 at 22:24

    Ist doch alles klar, die Medien folgen denen, die Rang und Namen und auch die Mittel für haben, sogenannte Wahrheiten zu verbreiten. Und diese betreiben Angstmache und Panik, um Ihre Ziele begründet durchzusetzen. Wer solche Meldungen hinterfragt und noch anders argumentiert wird mit Titeln belegt wie: Rebell, Protestler, Panikmacher, Angstverbreiter Verordnungsmuffel oder Widerständler.
    Schade um all die Menschen, die keinen Internetzugang haben. Sie müssen glauben was ihnen serviert oder vorgesetzt oder plausiebel gemacht wird, und werden aus ihrer Sicht das „Richtige“ tun, aus Angst nicht gehorsam oder gar schuldig zu sein. Wie bekommen wir solche „unbedeutenden“ Volksgenossen ins Boot, damit sie auch sagen:
    „Impfung“ ? – NEIN DANKE !!!

  9. Steav said, on November 13, 2009 at 16:17

    Ihr glaubt doch nich echt was hier geschrieben wird …

  10. Flippo said, on November 13, 2009 at 18:57

    Ein Bekanter von meinem Arbeitskollegen hat sich gegen die Schweinegrippe Impfen lassen und hat ein paar Tage später die Schweinegrippe diagnostiziert gekriegt. Scheint so als wäre der Impfstoff kontaminiert mit dem H1N1 Erreger wie der Vogelgrippe Impfstoff es auch schon war bloß der wurde ja noch rechtzeitig entdeckt und aus dem Verkehr gezogen.

    Ich werde die Impfung auch verweigern und wen Nötig mit Gewalt.

  11. Susi said, on Dezember 6, 2009 at 00:27

    alufolie ist die antwort. um den kopf gewickelt und alle stahlen werden absorbiert. wichtig: glänzene seite nach innen und nur echte alu-folie. kein diskoner-ware aus china verwenden!!! das aus aus china ist minderwertig!

    lg
    sunny

  12. Thomas Schock said, on Dezember 13, 2009 at 02:38

    Keine ( Chip) Impfung und basta

  13. Ganz genau said, on Januar 29, 2010 at 09:45

    #
    Susi sagte, am Dezember 6, 2009 zu 12:27 am

    alufolie ist die antwort. um den kopf gewickelt und alle stahlen werden absorbiert. wichtig: glänzene seite nach innen und nur echte alu-folie. kein diskoner-ware aus china verwenden!!! das aus aus china ist minderwertig!

    lg
    sunny
    Antworten

    Schon klar ! ich renn den rest meines lebens mit nem chip inner schulter und alufolie um den kopf durch die gegend !
    Gar nicht erst impfen lassen, Susi !

  14. Dietbert Schwarz said, on März 17, 2010 at 10:06

    Das habe ich aus dem Blickwinkel noch gar nicht betrachtet. Der Ansatz ist sicherlich von Interesse. Da haben wir neulich noch auf der Arbeit drüber geredet.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: